Mitglieder

Mitglieder sind alle natürlichen oder juristischen Personen, die die Ziele des Verbandes fördern. Dies können Theatergruppen in Vereinsträgerschaft, andere Verbände und auch Einzelpersonen sein.


Kreisdiakonisches Werk Greifswald e.V.

Das KDW ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Aufgabe es ist, in Zusammenarbeit mit Kirchengemeinden und anderen Trägern der Region soziale Arbeit zu organisieren und zu begleiten. Es wurde 1992 als Initiative der regionalen Kirchengemeinden gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. Zuletzt das Theater H2B, ein von der AktionMensch gefördertes Projekt. Hier weiterlesen.....


StudentenTheater der Universität Greifswald e.V.

Wir sind ein Theaterverein, in dem jeder Theaterinteressierte willkommen ist. Neben unserem kostenlosen Angebot wing it!, das sich besonders eignet um das StuThe kennen zu lernen, bieten wir auch Workshops an und die Möglichkeit, sich als Spieler/in oder im Bereich Technik, Regie, Planung / Organisation oder Verwaltung zu engagieren. Dabei ist es weder eine Voraussetzung, Student/in zu sein, noch Vorkenntnisse oder Erfahrung in der Theaterarbeit zu haben. Das Kernstück unseres Vereins bilden die verschiedenen Spielgruppen.

Hier weiterlesen.....


Kulturverein Richtenberg e.V.

Der Kulturtreff Richtenberg wurde 1998 gegründet. Die mittlerweile 60 Mitglieder des Vereins engagieren sich über das gesamte Jahr hinweg mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen in der kleinen Stadt Richtenberg.
Das breite Spektrum der Veranstaltungen sorgt für eine abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung der Mitglieder und macht zugleich das Leben auf dem Land lebenswerter. Organisiert wird alles - von einem Ostereier-Suchen, über einen Tanzabend/ Sommerfeste bis hin zum Freilichtkino. Im Verein selbst gibt es 2 Interessengemeinschaften, die Interessengemeinschaft Plattdeutsch und die Kinder- und Jugendtheatergruppe Helmerich. Hier weiterlesen.....


STiC-er Stralsund e.V.

Das STiC-er Theater besteht seit 1985. Kerstin und Axel Zühlsdorff und Kerstin Rhode gründeten eine Schultheatergruppe an der Erich-Weinert-Schule Stralsund, welche sich 1992 als Jugendtheater verstand und  ins Vereinsregister eintragen wurde. 1991 gründetet Kerstin Zühlsdorff die erste Jugendkunstschule der neuen Bundesländer. Die Jugendkunstschule der Hansestadt Stralsund übernahm das Theater 1998 in freier Trägerschaft und die JKS wurde Bestandteil des Projektes Theaterpädagogisches Zentrum Mecklenburg-Vorpommern. Hier weiterlesen......