Silke Lenz leitete seit 1999 die Spielleiterausbildung in Sachsen-Anhalt und hat diese 2003 zur Grundlagenbildung Theaterpädagogik weiterentwickelt. In diesem Zusammen-hang ist der enge Kontakt zum Bundesverband Theaterpädagogik (BuT) entstanden, wo sie bis 2017 ständige Vertreterin in der Kommission der Bildungsträger (KoBiT) war.

Seit Herbst 2017 arbeitet Silke Lenz als freiberufliche Tanz- und Theaterpädagogin in Greifswald und Vorpommern. Im Landesverband Spiel und Theater MV ist sie als Vorsitzende aktiv.


Dennis Quadt

 


Jan Zipperling