Landesverband Spiel und Theater MV e.V.

Der Landesverband feierte im Sommer 2018 mit dem RegioLudi sein eigenes 25jähriges Bestehen und die theaterpädagogische Arbeit in Vorpommern generell.

Seit 2008 haben wir keine Personalstelle mehr und arbeiten ausschließlich ehrenamtlich. Wir konzentrieren uns deshalb auf wenige Aktionen und Projekte im Jahr, die dann aber mit großer Leidenschaft und viel Engagement umgesetzt werden. Eine Auswahl der wichtigsten Aktionsbereiche sind auf dieser Seite zu finden.

Mecklenburg-Vorpommern ist mit gerade mal 69 Einwohner*innen pro km² das dünnbesiedelste Bundesland in Deutschland. Ein besonderes Anliegen unseres Verbandes ist daher die Erreichbarkeit kultureller Angebote vor allem im ländlichen Raum. Seit 2009 organisieren wir jedes Jahr das "Regionale Theatertreffen der Jugend" mit bis zu 100 Jugendlichen aus Vorpommern und Mecklenburg.

Als Landesverband sind wir eine Plattform für das Amateurtheater und die Theaterpädagogik in unserem Bundesland. Dazu gehört das Engagement in schulischen Kontexten wie auch außerunterrichtliche Projektarbeiten, Weiterbildungsangebote, Austausch, Begegnung von Spielgruppen u.a.m. Als Landesverband finden wir unsere Interessenvertretung im Bundesverband Deutscher Amateurtheater (BDAT) und beim Bundesverband Theaterpädagogik (BuT).